post@falkenstein-forst.de
+49 7130 57 89 023

Aufforstung

Falkenstein Forst > News >
Forstgut Falkenstein Deutscher-Laubwald_Buchen

Deutsche Forstsituation 2019

  • Oeffentlichkeitsbeauftragter
  • Presseerklärung
  • Keine Kommentare

Der Klimawandel zeigt signifikante Auswirkungen auf den deutschen Forst, der überwiegend aus Baumarten besteht, die schwer mit den neuen klimatischen Bedingungen zurechtkommen. Indem Holzbestände geerntet werden, die vom Klimawandel ohnehin betroffen sind, solange sie noch gesund sind, kann auch noch ein wirtschaftlicher Ertrag erzielt werden. Die Flächen sollten im Folgenden mit Baumarten aufgeforstet werden, die dem Klimawandel gegenüber resistent und damit besser für die Zukunft gerüstet sind.

Kiefernrinde_Zukunftstauglich

Schädlings-Situation 2016 in Deutschland

  • Oeffentlichkeitsbeauftragter
  • Presseerklärung
  • Keine Kommentare

Für Waldbesitzer wird es zunehmend aufwändiger, den rasanten Entwicklungen der Borkenkäfer-Populationen nachzukommen und das befallene Stammholz abzutransportieren, um eine weitere Verbreitung zu verhindern. Ein Baumsortiment, das gut auf die klimatischen Veränderungen vorbereitet ist, wird auch weniger Schädlingsbefall vorweisen.

Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website falkenstein-forst.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.