post@falkenstein-forst.de
+49 7130 57 89 023

Stangenholz

Falkenstein Forst > News >
Falkenstein_Forstgut_Brandenburg

Diversifizierte Misch- und Dauerwälder

  • Oeffentlichkeitsbeauftragter
  • Baumarten der Zukunft, Presseerklärung
  • Keine Kommentare

Falkenstein Forst erkennt Potenziale in der Küstentanne als Zukunftsbaumart. Unter Forstleuten wird diese als Alternative zur Fichte gesehen.

Windenergie_FalkensteinForst

Windräder über dem Wald – Retter der Energiewende oder überschätzte Verwüster der Landschaft?

  • Oeffentlichkeitsbeauftragter
  • Presseerklärung
  • Keine Kommentare

Falkenstein Forst baut seine Forstflächen in Brandenburg weiter aus und beobachtet den dortigen Markt an neu installierter Windenergie.

Tannen_Aufforstung_Falkenstein

Falkenstein reagiert auf Klimawandel

  • Oeffentlichkeitsbeauftragter
  • Baumarten der Zukunft, Presseerklärung
  • Keine Kommentare

Falkenstein setzt seinen Fokus auf die europäische Weißtanne. Heute gewinnt die Weißtanne immer mehr an Bedeutung und gilt als Zukunfts-Baumart.

Naturschutzgebiet_Falkenstein

Zukauf von 400 Hektar Forstfläche in Calauer Schweiz

  • Oeffentlichkeitsbeauftragter
  • Presseerklärung
  • Keine Kommentare

Falkenstein Forst erwirbt ein 400 Hektar großes Forstgut in der Calauer Schweiz. Dabei vereint Falkenstein Naturschutz mit Wirtschaftlichkeit.

Falkenstein_Kiefer_Nadelwald

Falkenstein reagiert auf Klimawandel

  • Oeffentlichkeitsbeauftragter
  • Baumarten der Zukunft, Presseerklärung
  • Keine Kommentare

Zur Verbesserung der Waldsituation in Bezug auf Trockenheit und Kalamitäten, setzt Falkenstein auf klimarobuste Baumarten.

Waldpfad_Falkenstein_Brandenburg

Akquirierung von 162 ha Forstfläche

  • Oeffentlichkeitsbeauftragter
  • Presseerklärung
  • Keine Kommentare

Das Forstunternehmen Falkenstein Forstmanagement GmbH erweitert seinen Waldbesitz in Brandenburg um weitere 162 ha Forstfläche.

Falkenstein_Holzpolter_steigende_Holzpreise_Wald

Holzpreis im Höhenflug

  • Oeffentlichkeitsbeauftragter
  • Presseerklärung
  • Keine Kommentare

Die Schnittholzmärkte sind seit Anfang 2021 im ständigen Aufwind. Exporte in die USA und nach China geben Nadelholz zusätzlichen Preisschub.

Falkenstein Forst

Falkenstein akquiriert neue Waldfläche

  • Oeffentlichkeitsbeauftragter
  • Presseerklärung
  • Keine Kommentare

Das Forstunternehmen Falkenstein Forstmanagement GmbH erweitert sein Wald-Portfolio um 420 ha Waldfläche im Landkreis Dahme-Spreewald in Brandenburg.

Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website falkenstein-forst.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.